Verantwortlicher

Die Fashion FC Club GmbH, Hohe Str. 133, 50667 Köln (AG Charlottenburg, HRB 144277B) ist als Betreiber des Online-Angebotes unter http://www.colloseumshop.com die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Nutzer des Online-Angebotes im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Mit dieser Datenschutzerklärung möchte die Fashion FC Club GmbH Sie informieren, welche personenbezogenen Daten über Sie erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie daher ausführlich über die Erhebung und den Umgang mit Ihren Daten.

 

 

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos (siehe unten) freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung/Rücksendung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

 

Datenerhebung bei Eröffnung eines Kundenkontos und Verwendung der Daten des Kundenkontos

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die Erstellung und Verwaltung Ihres persönlichen Kontos. Wir informieren Sie über Ihre Bestellhistorie und Ihre Bestellungen und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kontoeinstellungen selbst festzulegen (einschließlich Einstellungen für Werbung). Außerdem stellen wir einfache Möglichkeiten bereit, damit Sie Angaben wie Kontaktdaten und Zahlungsinformationen bearbeiten und aktuell halten können. 

Wir verarbeiten immer Ihre E-Mail-Adresse und das Kennwort, wie von Ihnen bei der Registrierung für das Kundenkonto an uns übermittelt. Wir verarbeiten die folgenden personenbezogener Daten, sofern Sie uns diese mitteilen:

  • Kontaktdaten wie Name, Anschrift, Telefonnummer
  • Geburtsdatum,
  • Geschlecht
  • Land
  • Kontoeinstellungen
  • Verschlüsselte Zahlungskartendaten

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

 

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

 

Direkte Werbung und Informationen

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Werbeangebote, Einladungen zur Teilnahme an Umfragen, Veranstaltungen, Marketingaktionen, z.B. Infos über neu eingetroffene Bekleidung, Schuhe, Accessoires und weitere Modeartikel, Rabattaktionen, Sale, Events, usw. per E-Mail, SMS, Telefon und Post zu schicken. Diese Services beruhen auf Ihren früheren Käufen, Ihrem Klickverhalten und den Informationen, die Sie uns mitgeteilt haben.

Wir verarbeiten folgende personenbezogener Daten:

  • E-Mail-Adresse, Telefonnummer und PLZ
  • Geschlecht (sofern Sie dazu freiwillig Angaben machen)
  • Welche Artikel und Angebote Sie angeklickt haben

Wenn Sie ein Kundenkonto haben oder VIP Club-Mitglied sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auch in Verbindung mit dem Konto und der Mitgliedschaft, unter anderem:

  • Name
  • Anschrift
  • Alter
  • Einkaufshistorie
  • Wie Sie durch unsere Website navigiert sind und was Sie angeklickt haben

 

VIP-Club und VIP Club Student/Schüler

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die Einrichtung und Verwaltung Ihrer Club-Mitgliedschaft. 

Wir erfassen und verwalten Ihre Punkte basierend auf Ihren Käufen und schicken Ihnen Informationen über Ihren aktuellen Punktestand.  Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten auch für Veranstaltungen sowie Rabatte für VIP Club -  Mitglieder und weitere Serviceleistungen. Sofern Sie nicht Direktwerbung abgelehnt haben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Werbeangebote, Einladungen zur Teilnahme an Umfragen, Veranstaltungen, Marketingaktionen, z.B. Infos über neu eingetroffene Bekleidung, Schuhe, Accessoires und weitere Modeartikel, Rabattaktionen, Sale, Events usw. per E-Mail, SMS, Telefon und Post zu schicken.

Wir verarbeiten folgende personenbezogener Daten, die Sie uns bei der Registrierung für den VIP Club freiwillig mitteilen:

  • E-Mail-Adresse und Kennwort
  • Name, PLZ, E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • VIP – Club Mitgliedschaftsnummer
  • Telefonnummer (sofern Sie uns diese mitteilen)
  • Anschrift (sofern Sie uns diese mitteilen)
  • Kontoeinstellungen
  • Verschlüsselte Zahlungskartendaten

Im Rahmen der VIP Club Student Mitgliedschaft oder VIP Club Schüler – Mitgliedschaft werden zusätzlich zu den obigen Daten noch eine  Kopie des Studenten- oder Schülerausweises (Dateiformat: JPG, PNG, TIF, GIF), die Ausweisnummer und Datum der Gültigkeit der Ausweise erhoben und verwendet.

Kundenservice

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen, Beschwerden, Produktgewährleistungsansprüche und technischen Supportangelegenheiten per E-Mail, unseren Chat, Telefon und über soziale Medien zu bearbeiten. Gegebenenfalls kontaktieren wir Sie auch, wenn es ein Problem mit Ihrer Bestellung gibt.

Gewinnspiele

Wir verarbeiten Ihre Daten, wenn Sie an unseren Gewinnspielen teilnehmen. Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um Gewinnspielteilnehmer vor und nach einer Veranstaltung zu dem Gewinnspiel zu kontaktieren, um die Identität der Teilnehmer festzustellen, das Alter der Teilnehmer zu bestimmen, Gewinner zu kontaktieren, Preise zuzuschicken und deren Zustellung zu überprüfen.

Wir verarbeiten folgende personenbezogener Daten:

  • Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Alter
  • Die beim Gewinnspiel übermittelte Daten

 

Model Contest / Model Casting

Für Ihre Teilnahme an einem Model Casting werden folgende personenbezogene Daten erhoben und verwendet:

  • Vorname, Nachname
  • Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • bisherige Modelerfahrung
  • Lichtbilder (Portrait/Ganzkörper/Optional)
  • Körpermaße, Konfektionsgröße, Schuhgröße.

Diese Daten dienen der Identifizierung der Teilnehmer, der Kontaktaufnahme bzw. zum Treffen einer Vorauswahl und der daraus folgenden Einladung zum Casting.

Ist Ihre Bewerbung nicht erfolgreich, werden wir die Daten umgehend löschen. Bei einer Einladung zum Casting speichern wir die Daten bis zum Abschluss des Castings. 

Bewerbungen

Wir verarbeiten Ihre Daten, wenn Sie sich auf unsere Jobangebote bewerben. Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um Ihre Bewerbung zu prüfen und Sie zu kontaktieren.

Wir verarbeiten folgende personenbezogener Daten:

  • Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Bewerbungsunterlagen (z.B. Anschreiben, Lebenslauf, Foto, Zeugnisse)

Ist Ihre Bewerbung nicht erfolgreich, werden wir die Daten umgehend löschen. Bei einer Einladung zu einem Vorstellungsgespräch speichern wir die Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Verwendung von Social Plugins von Facebook unter Verwendung der „2-Klick-Lösung“ 

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks Facebook verwendet. Dieser Dienst wird von den Unternehmen Facebook Inc. angeboten („Anbieter“).

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins mittels sogenannter „2-Klick-Lösung“ in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem bei Facebook veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php

Verwendung von Social Plugins von Twitter unter Verwendung der „2-Klick-Lösung“

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet. Dieser Dienst wird von den Unternehmen Twitter Inc. angeboten („Anbieter“).

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103.

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins mittels sogenannter „2-Klick-Lösung“ in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Twitter hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie keinen Account bei Twitter besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem bei Twitter veröffentlicht und dort auf Ihrem Twitter-Account angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter unter https://twitter.com/privacy 

Verwendung von Pinterest Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Pinterest verwendet, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA („Pinterest“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Pinterest-Logo gekennzeichnet. 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Der Inhalt des Plugins wird von Pinterest direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Pinterest die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Pinterest-Profil besitzen oder gerade nicht bei Pinterest eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Pinterest in die USA übermittelt und dort gespeichert. 

Sind Sie bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest den Besuch unserer Website Ihrem Pinterest-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Pin it“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Pinterest übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem ggf. auf Ihrem Pinterest-Profil veröffentlicht und Ihren Pinterest-Followern angezeigt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy 

Wenn Sie nicht möchten, dass Pinterest die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Pinterest-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Pinterest ausloggen. Sie können das Laden der Pinterest Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. einem Skript-Blocker.

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns:

 

 

Für weitere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung:

Fashion FC Club GmbH
Datenschutzbeauftragter
Hohe Str. 133
D – 50667 Köln

Mail: datenschutz@mycolloseum.com 

 

 

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Stand der Datenschutzerklärung wird durch die Datumsangabe (unten) kenntlich gemacht. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu aktualisieren, zu ändern und zu ergänzen. Eine jeweils aktuelle Version ist direkt hier abrufbar. Bitte informieren Sie sich regelmässig über die geltende Datenschutzerklärung.

 

Stand dieser Datenschutzerklärung: 25.05.2018